Previous topicNext topic
Help > Organisation Units (OUs) >
OU umbenennen

OU umbenennen

Wenn eine Abteilung/Gruppe umbenannt wird, dann kann dies auch in PubMan abgebildet werden.

Bitte lassen Sie den PubMan-Support wissen welche Abteilung/Gruppe und wie diese umbenannt wurde. Nach der OU-Umbenennung bleibt in den Publikationen und CoNE-Einträgen die alte Bezeichnung bestehen. Sie können sich merken, dass immer der OU-Name bestehen bleib, den Sie ausgewählt haben. 

Damit zukünftig die neue Bezeichnung über die Verwendung von CoNE ausgewählt werden kann, sollten die CoNE-Einträge entsprechend bearbeitet werden. Der alte Position-Eintrag sollte gelöscht werden und ein neuer eintrag mit der neuen OU-Bezeichnung sollte hinzugefügt werden.

Informationen zur Arbeit in CoNE finden Sie hier: CoNE .

Je nach Absprache mit der Abteilungs-/Gruppenleitung sollten auch die Publikationen mit den alten Affiliationseinträgen angepasst werden. Wenn rückwirkend die PubMan-Einträge angepasst werden sollen, dann muss jeder PubMan-Eintrag bearbeitet werden und die Affiliation muss ersetzt werden. Sie finden hier Informationen zur Eingabe einer Affiliation: Organisation als Affiliation eines Autoren hinzufügen.
In manchen Fällen soll der alte OU-Name in den PubMan-Einträgen bestehen bleiben. Dann können Sie die alte Affiliation in Ruhe lassen und brauchen nichts zu ändern. Da die ou-ID sowohl in der alten als auch in der neuen Affiliation eingetragen ist, werden alle Einträge bei der Suche gefunden.  

Hier finden Sie den Prozess nach einer Umbenennung im Überblick: