Previous topicNext topic
Help > Batchverarbeitung >
Aktionen

Aktionen


Die möglichen Anpassungsoptionen finden Sie in der Navigationsleiste unter dem Punkt "Aktionen".

Dazu zählen:


(1) Datensatz-Status ändern
(2) Kontext wechseln
(3) Lokale Tags hinzufügen oder ersetzen
(4) Genre wechseln
(5) Metadaten ändern


Es kann immer nur eine Aktion in einem Schritt durchgeführt werden.  Die Aktionen werden auf alle Datensätze in der Batchbereich-Liste durchgeführt (unabhängig von eventuell gesetzten Häkchen), sofern Berechtigungen und Grundvoraussetzungen dies zulassen.


Zum Starten einer Aktion stellen Sie ggf. zunächst rechts die gewünschten Parameter ein und klicken dann auf den jeweiligen Titel der Aktion auf der linken Seite (siehe Abb.)

Alle Aktionen sind mit einem "Speichern" verbunden. Der Status der Datensätze ändert sich also dementsprechend.


Ausnahme: Gezielte Änderung des Datensatz-Status. Hier wird der jeweils definierte Ziel-Status eingenommen.


Hinweis: Nach Anklicken der Aktionen öffnet sich kein zweites Bestätigungsfenster. Die getätigten Aktionen sind unwiderruflich .

Bei allen Aktionen, die den Status des Datensatzes gezielt verändern, wird automatisch ein Versionskommentar mit Hinweis auf die Batchoperation und Zeitstempel gesetzt.
Bei allen übrigen Aktionen wird automatisch ein Lokaler Tag mit Hinweis auf die Batchoperation und Zeitstempel gesetzt.